Unwetterkatastrophe

Informationen, Hinweise und Hilfsmöglichkeiten

Die aktuellen Hochwasser und Überschwemmungen bedeuten für die betroffenen Menschen große persönliche und wirtschaftliche Herausforderungen. An dieser Stelle erhalten Sie Hinweise zum Schaden-Service der R+V Versicherung und einen Überblick über Spendenmöglichkeiten für die Opfer der Unwetterkatastrophe.

Schaden melden

Sie sind von der Unwetterkatastrophe betroffen, Kunde der R+V Versicherung und möchten einen Schaden melden? Nutzen Sie die Online-Formulare der R+V Versicherung, um alle wichtigen Daten schnell und digital zu übermitteln.

Tipp zur Legitimation von Sanierungsfirmen:
Um sicherzustellen, dass es sich bei Sanierungsfirmen um von der RuV beauftragte Unternehmen handelt, gleichen Sie die Schadennummer ab und bitten Sie die Firmen Ihnen den Namen des beauftragenden Versicherers (R+V) zu nennen.

Zum Schaden-Service der R+V

Praktische Hilfestellung zu Maßnahmen bei Unwetterschäden

Nach der Überschwemmung - was ist zu tun

Der R+V-Helfer-Unfallschutz

Ein Dankeschön an freiwillige Helfer in Hochwassergebieten. Die aktuellen Unwetter haben mehrere Orte und viele Menschen hart getroffen. Besonderer Dank gilt daher allen, die mit Geld- und Sachspenden helfen. Vor allem aber auch den vielen freiwilligen Helfenden, die persönlich vor Ort mit anpacken.

R+V-Helfer-Unfallschutz

Volksbank RheinAhrEifel eG legt Hilfsprogramm für Geschädigte der Hochwasserkatastrophe auf

Die Volksbank RheinAhrEifel eG legt in Anbetracht der verheerenden Schäden durch die historische Unwetter-Katastrophe im Geschäftsgebiet ein umfassendes Hilfsprogramm auf: Insgesamt stellt die Genossenschaftsbank eine Spendensumme in Höhe von 650.000 Euro für die Menschen im betroffenen Gebiet zur Verfügung.

Sonderkreditprogramm

Darüber hinaus legt die Volksbank ein Sonderkreditprogramm mit einem Volumen von 50 Millionen Euro auf. Die Bank gewährt den Geschädigten Darlehen mit einem Zinssatz von 0,25 Prozent als Sofort-Maßnahme. Privatkunden und Unternehmen in der Region hilft die Volksbank unbürokratisch und zielgerichtet mit entsprechenden Liquiditätshilfen, Tilgungsaussetzungen und beispielweise Vorfinanzierungen für Versicherungsleistungen.

 

Jetzt Termin für Soforthilfe vereinbaren

Hilfsangebote von Land, Verbandsgemeinden und Städten

Spenden

Die Bürgerstiftung der Volksbank RheinAhrEifel hat ein Spendenkonto ins Leben gerufen, über das Spenden für Hilfsbedürftige aus den betroffenen Gebieten getätigt werden können.

Die Kontonummer lautet: DE71 5776 1591 0417 8949 00
(BIC: GENODED1BNA).

Hilfen und Fördermöglichkeiten

Wir sind für Sie da

Mittelzentrum geöffnet

Filiale Mittelzentrum (Wilhelmstr. 60, Bad Neuenahr) ist geöffnet!

Öffnungszeiten:

Montag         8:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr

Dienstag        8:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch       8:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag    8:30 - 12:30 und 14:00 - 18:00 Uhr

Freitag          8:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr

Wie können wir Ihnen helfen?

Suche

Kontaktieren Sie uns