Volksbank RheinAhrEifel zeigt in Daun Werke von Bettina Even-Kiefer

Ausstellung von 12. April bis zum 3. Mai 2017

Ausstellung in der Dauner Filiale der Volksbank RheinAhrEifel: Vom 12. April bis zum 3. Mai zeigt die Bank Bilder und Skulpturen von der Eifler Künstlerin Bettina Even-Kiefer.

Daun – 10.04.2017. In ihrer Dauner Filiale zeigt die Volksbank RheinAhrEifel vom 12. April 2017 bis zum 3. Mai 2017 während der Schalteröffnungszeiten Bilder und Skulpturen der Künstlerin Bettina Even-Kiefer. Die gebürtige Konstanzerin ist in Daun aufgewachsen und widmet sich seit 2009 der Malerei sowie dem künstlerischen Gestalten. „Für mich bedeutet Malerei Freiheit“, so Bettina Even-Kiefer. „Im Prozess meines Schaffens interpretiere und verwandle ich meine Wahrnehmungen, indem ich Stimmungen und Atmosphären intensiviere.“ Dabei experimentiert die Künstlerin stets mit den unterschiedlichsten Materialien, Farben und Formen, sodass authentische und einzigartige Werke entstehen. „Wir freuen uns sehr, dass Bettina Even-Kiefer ihre Werke in unserer Dauner Filiale ausstellt. Unsere Genossenschaftsbank ist seit mehr als 150 Jahren in der Region verwurzelt und wir wollen deshalb gerne möglichst viele Menschen, die hier leben und sich engagieren, begleiten und ihnen eine Möglichkeit geben, sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren“, so Thomas Klassmann, Direktor des Regionalmarktes Eifel der Volksbank RheinAhrEifel.

Mitgliedschaft in regionalen Künstlergruppen
Bettina Even-Kiefer lässt sich seit 2009 an der Kunstakademie Trier in den Bereichen Freie Malerei, Aktzeichnung und Malerei ausbilden sowie seit 2014 im KeramikAtelier MZM. Sie ist Mitglied diverser regionaler Kunst- und Künstlergruppen wie zum Beispiel im Kulturkreis Daun, in der Kunstgruppe EigenArt und in der Kunstgruppe SternwARTe.