Volksbank RheinAhrEifel lädt am 30. Oktober zum Weltspartag ein

Sparen wird belohnt: Am 30. Oktober 2017 feiert die Volksbank RheinAhrEifel in ihren 36 Filialen wieder den Weltspartag. Copyright: Fotolia

Region Rhein-Ahr-Eifel – 23.10.2017. Am 30. Oktober lädt die Volksbank RheinAhrEifel Kinder und Jugendliche im Geschäftsgebiet zum diesjährigen Weltspartag ein. Sie können zwischen 8.30 und 16 Uhr in einer der 36 Filialen vorbeikommen. Als Dankeschön fürs gesparte Geld gibt es ein kleines Geschenk. In diesem Jahr können die jungen Bankkunden ein Stofftier bzw. einen Erlebnisgutschein mit freiem bzw. vergünstigtem Eintritt für Kino, Schwimmbad, Erlebnispark oder Kletterpark mit nach Hause nehmen.


Rheinland-Pfälzer sind fleißige Sparer
Eine Studie im Auftrag von Union Investment hat ergeben, dass die Rheinland-Pfälzer besonders fleißige Sparer sind. Mehr als jeder Zweite (55,4 Prozent) legt monatlich Geld zurück. Zum Vergleich: In Berlin sind es lediglich 39,6 Prozent der Menschen. Gespart wird in Rheinland-Pfalz hauptsächlich für den Notgroschen (67 Prozent), aber auch für die Altersvorsorge (49,8 Prozent) oder die Ausbildung der Kinder (23,1 Prozent). Zum Sparen nutzen 56 Prozent nach wie vor ein klassisches Sparbuch, 42 Prozent setzen auf Tages- /Termingeld und 28 Prozent setzen beim Sparen auf zeitgemäße Sparformen wie Wertpapiere bzw. Investmentfonds.